Green Door Bar Berlin

Hinter der grünen Tür findet sich eine American Bar mit einem langen Holztresen. Das Mobiliar wurde in den Neunzigern aus New York importiert, der Künstler Thomas Hauser bemalte die Wände in Karos und Holzmustern. Das Interieur liegt irgendwo zwischen einem privaten Salon und einem David Lynch Film. Neben Eigenkreationen werden klassische Drinks serviert. Zur Tradition der Bar gehören aufmerksame Gastgeber, eine entspannte Atmosphäre und das Motto „The power of positive drinking“.

    • Empfehlungen der Woche

    • Teosinte

      Teosinte

      13 €

      getreidig, fruchtig, leicht

      Woodford Reserve Bourbon, Maisbart & Gerstentee, Topaz Apfel Cordial, Verjus, Amontillado Sherry

    • Rites of Spring

      Rites of Spring

      13 €

      fruchtig, erfrischend, leicht

      Mit Cassisholz infusionierter Woodford Reserve Bourbon, Japanknöterich (Rhabarberähnliche Wildpflanze), Rosé Verjus, Soda

Aktuelles

Wegen Bauarbeiten an der Fassade muss die Green Door für einige Tage schließen.

4,5 665 Rezensionen

  • Avatar Elisabeth P. ★★★★★ vor 2 Wochen
    Tolle Bar: schöner Tresen und kompetente Barkeeper, die einem kreative, leckere Drinks zaubern, die … Mehr ich so noch nicht woanders getrunken habe. Sehr empfehlenswert! Einfach Mal an der Tür klingeln und es sich gut gehen lassen.
  • Avatar Pat Z. ★★★★★ vor 3 Wochen
    Für den besonderen Gaumen. Die Drinks sind ein Erlebnis für sich, hier weiß man, was man angeboten und … Mehr geliefert bekommt.
  • Avatar Mike S. ★★★★★ vor 3 Monaten
    Sehr spezieller Ort. Gute Cocktails, aufmerksame Bedienung, nettes Ambiente und angenehmes Publikum. … Mehr